Die gfo - Kompetenznetzwerk für Organisation und Management

Die Gesellschaft für Organisation sieht Organisation als einen integralen Bestandteil der Führung und damit als zentrale Aufgabe des Managements an. Strategie, Organisation, Kultur und Technik müssen ganzheitlich aufeinander abgestimmt werden. Interne und externe Spezialisten (Berater, Inhouse-Consultants, Organisatoren, Personalentwickler, Projektmanager) können das Management bei diesen Aufgaben beratend und ausführend unterstützen.

 

Die gfo strebt als oberste Leitmaximen an:

  • Sammlung und Weiterentwicklung organisatorischen Wissens
  • Scharnierfunktion zwischen Wissenschaft und Praxis
  • Unterstützung aller organisatorisch Tätigen durch
    –  ein ausgefeiltes Wissensmanagement zu allen relevanten Fachgebieten
    –  Erfahrungsaustausch fachlich Interessierter auf regionaler Basis
    –  Durchführung von Tagungen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Herausgabe der Zeitschrift Führung und Organisation
  • Weiterbildung auf dem Gebiet Organisation und Management